Sommerfreizeit 2019       vom 4. - 17. August        in Nienstedt im östlichen Weserbergland
  Anmeldung / Wichtiges    Leitungsteam   'Wer mitfährt'  bitte links im Menü wählen    Bilder von der Freizeit 2018

Unser Jubiläums-Lager schlagen wir in einem Teil Deutschlands auf, wo wir bisher noch nicht waren. Wir fahren nach Nienstedt ins östliche Weserbergland. Unser Haus liegt mitten im Waldgebiet 'Deister', zwischen Hannover und der Rattenfängerstadt Hameln, umgeben von einem großen Freigelände. Die Anfahrt erfolgt im Reisebus.

Im großes, vielseitigen Freigelände gibt es viel zu erleben:
Weiher mit Floß
Indianer Tipi
Beach-Volleyballfeld

großer Fußball- u. Basketballplatz
Lagerfeuerstelle
Grillhütte
Bachlauf
Niedrigseilgarten  u.v.m.

In der großen Spielhalle kann man auch Tischtennis spielen und in der Disco abrocken.
Im eigenen Backhaus können wir unser Brot selbst backen.

Die Zimmer sind unterschiedlich groß. In mehreren Aufenthaltsräumen können parallel verschiedene Aktivitäten stattfinden.

Unsere erfahrene Küchencrew freut sich schon auf die Top ausgestattete Küche um wieder leckeres zu zaubern.

Die ebenfalls erfahrenen GruppenleiterInnen haben fast alle eine Gruppenleiterausbildung oder eine pädagogische Berufsausbildung. Ein tolles Programm lässt keine Langeweile aufkommen.



V O R T R E F F E N :    So, xx. Juli 2019   18.00 Uhr ,   Kinderhaus St.Peter,   Burgstraße 19

     N A C H T R E F F E N :    So, xx. November 2019    10.30 Uhr,      Kinderhaus St.Peter,   Burgstraße 19

Mitfahren kann, wer die 2. Klasse vollendet hat und mindestens 8 - 15 Jahre alt ist.

Wir sind 14 Tage unterwegs. Inbegriffen sind:
- Hin- und Rückfahrt
- Übernachtung mit Vollverpflegung
- Täglich altersgerechte Programmgestaltung durch erfahrene, ausgebildete GruppenleiterInnen
- Betreuung rund um die Uhr
- Fahrten vor Ort mit ÖPNV und teilweise mit Kleinbussen durch die Gruppenleiter

Der Teilnehmeranteil beträgt  390,- EUR.

Anmeldeformulare können unter 'Anmeldung' heruntergeladen werden.
Auf Wunsch schicken wir diese auch per E-Mail oder Brief-Post zu.

Die KjG St.Peter ist kein Reiseveranstalter.
Die Sommerfreizeit ist ein Angebot im Rahmen der kirchlichen Jugendarbeit durch Ehrenamtliche Mitarbeiter.